Skip to main content

You are here

Business ohne Grenzen - Die Architektur der Zukunft

Die On-Premise-Welt ist nicht mehr genug. Um klassische und neue Geschäftsprozesse und -modelle abzubilden, gilt es, Cloud-Lösungen und dazugehörige Plattformen miteinander zu vernetzen und an den ERP-Kern anzubinden. Nur: Wie lösen Unternehmen diese komplexe Aufgabe? Dieser Fragestellung und warum Anwender umfassende Antworten von SAP benötigen, geht DSAG-Vorstandsvorsitzender Marco Lenck in seiner Eröffnungs-Keynote auf dem DSAG-Jahreskongress 2018 nach. Ein Blick nach Österreich und in die Schweiz rundet das Stimmungsbild ab.

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf