Skip to main content

You are here

Den Anhänger gewechselt

Der Nutzfahrzeuge-Hersteller Schmitz Cargobull stellte seine komplette SAP-Landschaft in die Cloud. Dabei fiel die Wahl auf Microsoft Azure. Heraus kamen signifikante Einsparungen, weil der Rechenzentrumsbetrieb für die SAP-Systeme stillgelegt wurde und nicht in neue Hardware investiert werden musste.

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf