Skip to main content

You are here

Ermittlung der Initialwerte von Tabellenfeldern

Die Selektion von Daten von der SAP-Datenbank stellt selbst für unerfahrene Programmierer kein großes Hindernis dar. Allerdings gibt es eine kleine Stolperfalle: Ist in dem SELECT-Befehl die Abfrage nach dem Initialwert eines Feldes erforderlich, kann das Listergebnis schon mal von dem abweichen, was man eigentlich erwartet hätte. Dieser Tipp zeigt, wie sich die Erwartungen ohne großen Aufwand erfüllen lassen.

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf