Skip to main content

You are here

Gold im S/4HANA-Sprint

Wer schon einmal ein SAP-Projekt umgesetzt hat, weiß, wie leicht sowas zum enorm zeitaufwändigen Marathon werden kann. Dass das nicht so sein muss, sondern z. B. der Wechsel von ERP 6.0 auf S/4HANA auch in wenigen Monaten realisiert werden kann, belegt Viessmann. Der global agierende Hersteller von Energiesystemen hat 28 Produktionseinheiten in 34 Ländern und weltweit 78 Vertriebs­organisationen mit einem Big Bang auf S/4HANA migriert. Dabei wurden wichtige Prozesse optimiert, Innovationen umgesetzt und globale Standards geschaffen. Ein einzigartiger Sprint in der produzierenden Industrie.

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf