Skip to main content

Aktuelles

blaupause 1-17

  • 25.01.2017

    Editorial Dr. Mario Günter

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Mehr erfahren
  • 25.01.2017

    Kostenlose Unterstützung für SAP-Anwender

    Mehrere DSAG-Gremien haben zu verschiedenen Themenschwerpunkten Handlungsempfehlungen und Leitfäden entwickelt, die SAP-Anwender in ihrer täglichen Praxis unterstützen. Die DSAG stellt diese Dokumente allen interessierten SAP-Anwendern kostenlos zum Download zur Verfügung.

    Mehr erfahren
  • 25.01.2017

    Mit Begeisterung für den Kundennutzen engagiert

    Jean-Claude Flury verantwortet den neuen DSAG-Vorstandsbereich Business Networks Integration. Über seine Beweggründe, für das Amt zu kandidieren, sowie seine Aufgaben und Ziele hat sich Jean-Claude Flury mit der blaupause-Redaktion unterhalten. Und der Leser erfährt, dass er gerne mal ohne Mobilfunk-Empfang „abtaucht“.

    Mehr erfahren
  • 25.01.2017

    Junge, fähige Menschen für SAP begeistern

    Ralf Peters, CIO der AGRANA Beteiligungs AG in Wien, ist seit September 2016 neuer DSAG-Technologievorstand. Im Interview mit der blaupause berichtet er u. a. über seine Motivation für das Amt und seine Aufgaben. Aber auch zu den anstehenden Herausforderungen und wie er von Haupt- und Ehrenamt am besten entspannen kann, äußert sich Ralf Peters.

    Mehr erfahren
  • 25.01.2017

    Wissensschätze heben

    Wer sich in einem Gremium der DSAG registriert, profitiert von individuell zugeschnittenem Wissen. Der Weg dahin ist denkbar einfach. Er dauert nur drei Schritte.

    Mehr erfahren
  • 26.01.2017

    Mitgliedermagazin: print, digital oder beides: Sie haben die Wahl!

    Die DSAG bietet Mitgliedern die Wahl: die blaupause als gedrucktes Exemplar zu lesen, sich im Internet zu informieren oder beide Varianten zu nutzen. Einfach die eigenen Profildaten entsprechend der gewünschten Präferenzen anpassen: mit nur wenigen Mausklicks.

    Mehr erfahren

blaupause 3-16

  • 22.08.2016

    Radikal umdenken, bewusst handeln

    In ihrer gemeinsamen Keynote geben die Ressort-Vorstände der DSAG einen Einblick in die Facetten der Digitalisierung und die damit einhergehenden Chancen für alle Unternehmen. Damit verbunden ist aber auch die Anforderung an den Partner SAP, daran gemeinsam zu arbeiten, um die anstehende Business Transformation ohne Reibungsverluste zu gewährleisten.

    Mehr erfahren
  • 22.08.2016

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

    Business Transformation aus der Steckdose? Das wäre schön. Nur leider ist es mit Plug-and-play nicht getan. Ein ganzheitlicher Ansatz ist vonnöten, der sämtliche Unternehmensbereiche einbezieht. Diesen zu entwickeln, ist herausfordernd und kann auch schon mal auf den Holzweg führen. Trotzdem sollten Digitalisierungs-Projekte angepackt werden. Denn: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

    Mehr erfahren
  • 22.08.2016

    Editorial Dr. Mario Günter

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Mehr erfahren
  • 22.08.2016

    Business Transformation aus der Steckdose?

    Der 17. DSAG-Jahreskongress im NürnbergConvention Center steht unter dem Motto „Business Transformation aus der Steckdose?“. Dabei werden die Heraus­forderungen der digitalen Transformation und deren Auswirkungen auf Geschäftsprozesse, Unternehmensbereiche und Marktmodelle beleuchtet.

    Mehr erfahren

Pages

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf