Skip to main content

You are here

Sicherheitsrichtlinien spezifisch zuordnen

Mittels einer spezifischen Transaktion ist es möglich, Sicherheitsrichtlinien zu definieren und ausgewählten Nutzern zuzuordnen. Zu diesem Zweck lassen sich bestimmte sicherheitsrelevante Parameter hinterlegen. Eine elegante Lösung, um Benutzerprofile zu bearbeiten, die nicht über die Standardparametrisierung abzudecken sind. Gewusst, wie!

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf