Skip to main content

You are here

Transaktionscodes aus dem Einführungsleitfaden anzeigen

Über den Implementation-Guide (IMG) im Einführungsleitfaden lässt sich ein Transaktionscode nicht ermitteln. Aber über eine Zusatzinformation kann der Transaktionscode in den eigenen Favoriten gespeichert und darüber immer direkt abgerufen werden. Der folgende Tipp zeigt, wie es geht.

Der vollständige Artikel ist nur den DSAG-Mitgliedern vorbehalten

Sie wollen alles lesen?

Werden Sie DSAG-Mitglied. Über die Vorteile informiert Sie unser Kurzfilm.

Sie sind schon Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und lesen Sie die vollständigen Inhalte der blaupause online!

Kommentare (3)

Sicherer lässt sich die Transaktion feststellen (oder zumindest überprüfen), wenn man die fragliche IMG-Aktivität markiert und den Punkt Bearbeiten > IMG-Aktivität anzeigen aufruft. Dort findet sich im Register Pflegeobjekte eine ggf. zugeordnete Transaktion in der entsprechenden Spalte der Liste 'zugeordnete Objekte'. Gleichzeitig kann man in der Spalte Laufende Einstellung auch erkennen, ob es sich um eine im Produktivsystem pflegbare Einstellung handelt.

Hallo Zusammen,
sollten die Transaktion so nicht zu finden sein, kann man anhand der Tabelle CUS_IMGACH und CUS_IMGACT die Transaktion zu der IMG-Aktivität herausfinden. IMG-Aktivität aus den Zusatzdaten markieren, herauskopieren und in das entsprechende Feld in der Transaktion SE16n und der Tabelle eingeben.
Klappt zu 97 %. Es gibt leider auch Customizingpunkte, die keine Transaktionen zugeordnet sind. Ist aber mir nur bisher 2x passiert.

Herausgeber

Deutschsprachige SAP®
Anwendergruppe e.V.
Altrottstraße 34a
69190 Walldorf